JSG Neckar Kocher - NSU, Oedheim, Degmarn

Neckarsulmer Sportunion SPVGG Oedheim TSV Degmarn SG Degmarn Oedheim
Homepage der JSG Neckar Kocher
Spielberichte von
9. Spieltag - SG Schorndorf gegen JSG Neckar Kocher (23:40)
SG Schorndorf : JSG Neckar Kocher (23:40) (10:18)
Letzte Woche „FLOP“ – diese Woche „TOP“ ...

Am Samstag, 16.12.2017 war die wJC1 der JSG beim Auswärtsspiel in Schorndorf.
Nach der Niederlage am letzten Wochenende in Kornwestheim hatte sich die Mannschaft einiges vorgenommen.

Zu Beginn des Spiels agierten beide Mannschaften noch etwas zurückhaltend.
Als nach knapp 5 Minuten Schorndorf mit 1:2 in Führung ging, wachten die Mädels auf zogen bis zur 10. Minute auf 7:2 davon.
Eine Auszeit der Gastgeberinnen sorgte dafür, dass diese bis zur 14 Minute nochmals auf 9:6 verkürzen konnten, doch im Anschluss zeigten die Mädels was sie gelernt hatten.
Die Spielzüge funktionierten fast nach Belieben, im Minutentakt erzielten sie die Tore.
Beim Stand von 18:8 und noch einer Minute bis zur Pause wurden sie dann etwas nachlässiger, sodass es zur Halbzeit 18:10 stand.
In der zweiten Hälfte wurden die Gegenrinnen etwas stärker, was die Abwehr mehr forderte, doch die JSG-Mädels hielten dagegen. Immer wieder zeigten sie schön herausgespielte Konter auch über mehrere Stationen.
6 Minuten vor Ende, beim Stand von 39:20 kam etwas Unruhe auf. Das „magische“ 40. Tor wollte einfach nicht rein. Ganze 4 Minuten und etliche Versuche später war es dann soweit !
In den letzten beiden Minuten des Spiels waren die Mädels, wie am Ende der ersten Hälfte, anscheinend in Gedanken schon in der Kabine, sie ließen die Gastgeberinnen noch zu 3 Toren kommen.
Das Spiel wurde verdient mit 40:23 gewonnen.
Die Mannschaft hat heute eindrucksvoll gezeigt, was sie kann und ihre Möglichkeiten konsequent genutzt.
Damit kann man beruhigter in die Winterpause gehen, doch im neuen Jahr geht es gleich wieder mit Vollgas weiter. Zuerst werden sich die Mädels am 7. Januar bei einem interessant besetzten Turnier beweisen können, um dann am 14. Januar die Tabellenführer aus Remshalden in der Pichterichhalle zu empfangen.

Für die JSG spielten:
Sarah Schihwetz (Tor), Lara Fischer, Joline Gosson, Antonia Kübler, Kira Rudolf, Hannah Roth, Carlotta Remmler, Luisa Deutschle, Hannah Hofacker, Melina Laib, Mattea Limbach, Hannah Golda

Kommentare
Es wurden noch keine Kommentare verfasst.

Kommentar schreiben
Bitte logge dich ein, um ein Kommentar zu verfassen.

Bewertungen
Bitte logge dich ein, um eine Bewertung abzugeben.

Es wurden noch keine Bewertungen abgegeben.